Tagged:Port Alfred

Südafrika – Tag 7- Rundreise rund um Port Alfred ( Dünen&Mole ) Grahamstown ( Uni&Stadt )

    Die Nacht war eigentümlich. Wieder ein neues Zimmer. Alles steht wieder woanders. Das Bad ist nicht da, wo man es vermutet hätte. Stattdessen rammele ich mir den Fuß an einem Regal, welches gar nicht da sein sollte. Schmerzen … Während ich mich so durch das Dunkel der Nacht taste, wird mir bewusst, dass der Tag heutige anders werden wird, als die letzten Tage, für uns beide. Saskia muss nicht fahren, und ich muss in keine Karte sehen, oder eine Reiseroute planen. Ein paar Stunden später sitzen wir in der Veranda von XX und genießen unser erstes Frühstück in Port Alfred. Es gibt Eier, Speck, frische Tomaten und Gurken aus dem Garten und einen ungewohnt schmeckenden Kaffee. Als dann kurze Zeit später Inge und Horst eintreffen, geht es auch gleich los. Die Fahrt nach Grahamstown führt uns an einer der größten Ananasplantagen Südafrikas vorbei. Die Landschaft ist grandios im […]

Read more

Südafrika – Tag 6- über die N2 bzw R72 von Coffee Bay nach Port Alfred

  Was für eine Nacht … Wenn ich gewusst hätte, dass in dem Zimmer eine kleine Echse die Nacht zum Tage macht, dann hätte ich mich im Vorfeld darum bemüht, sie aus dem Zimmer zu scheuchen. Somit durfte ich mich dann nachts darum kümmern. Mit dem Erfolg, dass sich Saskia immer noch nicht entschließen konnte zu schlafen. Die Echse könnte ja wieder kommen … Und gleich am frühen Morgen der erste Schreck. Ich habe mit Sicherheit Augen für das Wesentliche, tendiere aber bisweilen dazu, “unwichtiges“ Bodennahes auszublenden … Wie in diesem Fall. Eine gut ein Meter lange Schlange aalt sich in der Sonne, während sie genüsslich einen faustgroßen Frosch verdrückt. Die Schlange zeigt sich Grau im Grundton, durchsetzt mit einem Muster aus schwarzen Karos mit weißer Umrandung. Nach einem beherzten Warnschrei von Saskia, wenngleich leicht hysterisch, entweiche ich der Schlange, die von mir aber gar nicht beeindruckt scheint. Meine Neugier […]

Read more